Körperpsychotherapie

Was ist Körperpsychotherapie?

Körperpsychotherapie bezeichnet unterschiedliche Therapiemethoden und wird auch “körperorientierte Psychotherapie“ genannt. Bei dieser Therapie haben Körper und Psyche, da sie als Einheit und untrennbar gesehen werden, im Erleben den gleichen Stellenwert.

Hier wird der Zugang zum Unbewussten und zu unseren Gefühlen über den Körper hergestellt- unser Körper ist Ausdruck unserer Seele. Nichts ist uns so nahe wie unser Körper, wir können ihm vertrauen, denn er ist unser Freund. Er hat seine eigene Sprache und freut sich auf eine Unterhaltung mit uns.

Der Begründer dieser Therapieform ist Wilhelm Reich.

Wann oder für wen ist eine Körperpsychotherapie hilfreich?

Wenn du mit Krankheit, Schmerzen oder mit Ängsten lebst und das vielleicht schon lange. Wenn du  das Gefühl hast festzustecken und es ist keine Besserung in Sicht. Vermutlich weißt du gut Bescheid über die Krankheit, du hast dich informiert, stehst sogar unter ärztlicher Aufsicht und doch bringt dein ganzes Wissen keinen Heilerfolg. Hier kann eine Therapieform über deinen Körper der richtige Weg sein. In dem Moment der Körperwahrnehmung findet sofort Veränderung bis in jede kleinste Zelle statt. Das steigern deiner Wahrnehmung erzeugt mehr Wertschätzung dir selbst gegenüber. Das kann zunächst schmerzhaft sein, doch mehr mit dir und deinen Gefühlen in Kontakt zu sein, sie anzuerkennen und zuzulassen, beinhaltet ein Gefühl von Echtheit und Authentizität was wiederum zu mehr Freiheit führt.

Wie kann ich mir eine Körpertherapiestunde vorstellen?

Meine langjährige Erfahrung als Yogalehrerin und psychologische Beraterin hat meine Wahrnehmung für die Körperlichkeit geschult und unterstützt mich in meinem Verständnis dieser heilsamen und energetischen Körperarbeit die im verbalen und nonverbalen Dialog stattfindet. Während einer Einzelstunde erfahre ich im Gespräch dein Anliegen. Auf diese Inhalte stimme ich die Körperbewegung (Yogastellungen) und die Atemarbeit ab. Es gibt unterschiedliche Vorgehensweisen, je nach deinem Befinden und Einverständnis. Ein Bewusstseins- und Heilungsprozess wird so eingeleitet.

Gerne begleite ich dich emphatisch auf deinem Weg negative Glaubenssätze loszulassen, liebevoll und  wertschätzend anzuerkennen was wirklich ist um dich ganzheitlich neu zu erfahren.

Yoga psychosomatisch

als Hilfestellung bei körperlichen und/oder psychischen Problemen                                                     

1 Stunde  Ausgleich  €  55  

3 Stunden Ausgleich  € 140